Samstag, 6. Dezember 2014

Kurzkritik zu "Mockingjay Teil 1"

Mockingjay Teil 1


Titel: Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1
Regie: Francis Lawrence
Hauptdarsteller: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
FSK: 12
Erscheinungsdatum: 20.11.2014


Hallo Ihr Lieben,

Die meisten von Euch haben ihn wahrscheinlich schon gesehen, aber ich wollte Euch trotzdem noch vom 3. Film zu „Die Tribute von Panem“ berichten.

Inhalt:
Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.

Meine Meinung:
Den zweiten Film habe ich geliebt und bestimmt schon 5-7x geschaut, dementsprechend hoch waren die Erwartungen an Mockingjay Teil 1. Viele haben sich schon im Vorfeld daran gestört, dass der dritte Teil in zwei Filme aufgeteilt wurde, allerdings hatte ich die Hoffnung, dass dies ein Vorteil wäre. Ich finde, dass im dritten Buch sehr viel passiert und man die Geschehnisse daher ausführlicher behandeln könnte, indem man sie auf beide Filme aufteilt. Umso enttäuschter war ich, dass nicht wirklich so viel in Teil 1 passiert ist. Versteht mich nicht falsch: der Film war wieder unglaublich gut gemacht und die Schauspieler habe ich nun noch mehr ins Herz geschlossen, aber viel mehr als die Revolution wurde nicht thematisiert. Der Cliffhanger am Ende bildet aber die perfekte Brücke zum nächsten Teil. Die Special-Effects waren super, die schauspielerische Leistung wieder klasse und für mich war der Film aufgrund des dezimierten Inhalts ziemlich kurzatmig. Der Film kreierte eine fesselnde Atmosphäre durch seine Bildgewalt und das Gänsehautlied „The Hanging Tree“. Auch ich habe dazu beigetragen, dass es auf Platz 1 der Download-Charts steht und höre es rauf und runter.
Insgesamt hatte ich mir mehr erhofft, aber fand Mockingjay Teil 1 ganz gut und gebe gutgemeinte 3,5/5 Punkten. Ich hebe mir höhere Punktzahlen für das Finale auf J

Hier noch der Trailer und die Kritik von einem meiner Lieblings-Youtuber:
https://www.youtube.com/watch?v=oVlKwc4O5F0

Und das Lied:
https://www.youtube.com/watch?v=zXTrdecIHW8

Habt Ihr den Film gesehen? Wie fandet Ihr ihn?
Freue mich über jedes Kommentar! 


xoxo Maike

<"Inhalt" von Filmstarts.de>

Kommentare:

  1. Ich war in der Vorprämiere in dem Film und fand es solala... Die Grafik ist wie immer erste Klasse doch an sich war es sogar schlechter als der erste... da ich die Bücher gelesen habe war ich von allen Teilen bis jetzt total enttäuscht... Aber was ich hier nicht schlecht fand war das Lied von Katniss :)
    Ich hätte aber weniger Punkte gegeben als du xD

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Erfahrung :) Ja, fand ihn jetzt auch nicht sooo toll, aber ich liebe die Schauspieler auch einfach :D
      Das Lieb von Katniss ist wunderschön oder?

      Liebste Grüße,
      Maike

      Löschen
  2. Ich hab den Film auch schon gesehen, ich fand ihn allerdings total toll, vor allem Peeta hat mich überzeugt, er hat mich total mit genommen. Das Lied Hanging Tree fand ich auch wahnsinnig toll, Gänsehaut!!!

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Lied ist unglaublich toll und Josh Hutcherson hat wirklich eine super Leistung abgeliefert *-*
      Höre das Lied momentan sooo oft :D

      Liebste Grüße,
      Maike

      Löschen
  3. Ich hab mich schweren Herzens entschlossen zu warten, bis der zweite Teil rauskommt, muss ich gestehen. Ich warte zwar gar nicht gern, aber ich mag es noch viel weniger, wenn man mit einem Cliffhanger aus dem Film rausgeht ... Da lese ich lieber noch einmal das Buch (Zeit habe ich dafür derzeit, wenn ich meine Seminare in Wien besuche, eh genug beim Bahnfahren) :)).

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das klingt aber nach einer super Idee. Dann kannst du schön ins Double-Feature gehen! :D
      Wien? Ach wie schön :) Dann viel Spaß beim Lesen! ;-)

      Liebste Grüße,
      Maike

      Löschen
    2. Ja, ich bin ein bisserl außerhalb davon zuhause. Und pendle halt regelmäßig mit Bus und Bahn, weil es grad net anders geht :).

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
  4. Also ich war irgendwie enttäuscht von dem 3. Teil.
    Ich liebe die ersten beiden und hab beide auch auf DVD zu Hause. Versteht sich von selbst, dass ich die auch schon einige Male gesehen habe. *grins*
    Der 3. Teil war meiner Meinung nach zu sehr in die Länge gezogen. Mir ist es wirklich passiert, dass ich zwischendurch mal auf die Uhr geschaut habe.
    Einfach schade. Ich denke wenn der 3. Teil schon gesplittet wird, hätten sie mehr Action und Spannung reinbringen sollen.

    Ich hoffe ja, dass der 2. 3. Teil (ggg) besser wird und bin trotzdem drauf gespannt.

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen